SBB-Tageskarten werden teuer

Da der Ankaufspreis der SBB-Tageskarten erhöht wurde, passt Wegenstetten den Verkaufspreis an. Eine Tageskarte kostet ab 1. April für alle Bezüger neu 45 Franken. Pro Tag stehen zwei Tageskarten zur Verfügung. Reservationen sind online (www.wegenstetten.ch), telefonisch (061 875 92 92) oder durch persönliche Vorsprache am Schalter der Gemeindeverwaltung möglich. Eine Karte berechtigt den Benützer am Geltungstag zu beliebigen Fahrten der 2. Klasse auf dem gesamten schweizerischen Eisenbahnnetz, für Nahverkehrsmittel (Postauto, Tram, Bus), auf Schiffsreisen und vereinzelt auch auf Privat- und Bergbahnen. Den effektiven Gültigkeitsbereich der Tageskarte finden Sie unter www.sbb.ch


Meldung druckenText versendenFenster schliessen