Nachfolge Förster Stefan Landolt

Unser langjähriger Förster, Stefan Landolt, wird im Frühjahr 2018 pensioniert. Die Stelle wurde Anfang Jahr zur Neubesetzung ausgeschrieben. Aus 11 Bewerbungen auf die Stellenausschreibung fiel die Wahl auf Philipp Küng, 27-jährig, wohnhaft in Wittnau. Die Gemeinderäte der neun Partnergemeinden freuen sich, in ihm einen sehr gut ausgewiesenen Fachmann gefunden zu haben. Er kann einen der grössten Forstbetriebe des Kantons Aarau übernehmen, welcher bestens organisierte und erfolgreich geführt wird. Philipp Küng wird die Stelle am 1. Oktober 2017 antreten und darf anschliessend während eines knappen halben Jahres noch auf die Erfahrungen von Förster Stefan Landolt zählen. Wir wünschen Philipp Küng schon heute viel Erfolg und Freude bei seiner Tätigkeit in unserem Forstbetrieb.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen