Gesamtrevision Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland - Öffentliches Mitwirkungsverfahren

Mitwirkungsauflage

Im Sinne der Mitwirkung gemäss § 3 BauG (Gesetz über Raumentwicklung und Bauwesen) werden die Entwürfe der Gesamtrevision Nutzungsplanung Siedlung und Kulturlandin der Zeit vom 14. August 2017 bis zum 13. September 2017 öffentlich aufgelegt. Die Planungsunterlagen können während der Bürozeit in der Gemeindekanzlei eingesehen werden.

Hinweise und Vorschläge zur Planungsvorlage können im Mitwirkungsverfahren von jeder interessierten Person innert der Auflagefrist schriftlich beim Gemeinderat eingereicht werden und sind ausdrücklich als solche zu bezeichnen. Einwendungen können erst im Rahmen des später folgenden Einwendungsverfahrens (öffentliche Auflage) gemacht werden

Orientierungsversammlung

Am Montag 21. August 2017, 19.00 Uhr findet in der Mehrzweckhalle eine öffentliche Orientierungsveranstaltung statt. Gemeinderat und Planer präsentieren die Gesamtrevision Nutzungsplanung und stehen für Fragen zur Verfügung.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen