Gemeindeammann Willy Schmid verabschiedet

Die Gemeindeversammlung vom 20. November stand ganz im Zeichen der Verabschiedung des Gemeindeammanns. Vizeammann Felix Wendelspiess würdigte das Wirken und die grossen Verdienste des auf Ende Jahr aus dem Gemeinderat scheidenden Willy Schmid. In einer spannend vorgetragenen Laudatio wurden viele Highlights seiner Karriere in Erinnerung gerufen, untermalt von einer  im Hintergrund abgespielten Fotopräsentation. Als kleine Anerkennung für seine 22-jährige Behördenzugehörigkeit und sein enormes Engagement in dieser Zeit wurden Willy Schmid ein edler Tropen und ein Reisegutschein überreicht, verbunden mit den besten Wünschen für die neu gewonnene Freizeit. Langanhaltender Applaus unterstrich die grosse Beliebtheit und Wertschätzung des scheidenden Gemeindeammans.

             

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen